20.7 C
Schaffhausen
27/05/2022

Ein Erlebnistag bereichert das Lager

Die Erlebnistage können auch einzeln gebucht werden.

Wer Lust hat, bleibt während des Lagers einen ganzen Tag auf dem Bauernhof. An diesem Tag haben die Kinder und Jugendlichen Zeit zu entdecken, zu riechen, zu horchen, zu fühlen.

Auf Wunsch ist Heinz Morgenegg auch gerne bereit mit Kanti- und Oberstufen-Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten , zu ökologischen oder
wirtschaftlichen Themen oder zur Ernährung, zum biologischen Landbau oder zu anderen von Ihnen gewünschten Themen zu referieren, mit den Teilnehmenden  zu diskutieren, und auf dem Feld oder im Stall beim Handanlegen Themen zu erläutern.

Ablauf Erlebnistag

Wer Lust hat, bleibt während des Lagers einen ganzen Tag auf dem Bauernhof. An diesem Tag haben die Kinder und Jugendlichen Zeit zu entdecken, zu riechen, zu horchen, zu fühlen.
Nicht nur an diesem Tag haben sie Gelegenheit ihre persönlichen Grenzen zu spüren.
Braucht es doch für manches Kind ganz schön Mut, Kühe heim zu treiben  oder ein Huhn zu streicheln.

Der Tag wird zum Erlebnis mit den abwechslungsreichen Posten, die wir aufstellen, zum Beispiel:

  • Brot backen aus Mehl, von Getreide, das auf dem Bolderhof gewachsen ist
  • Butter herstellen und sofort probieren
  • mit einem Würfelspiel die Tiere, Maschinen, das Gemüse und überhaupt den Bolderhof entdecken
  • auf dem Gemüsefeld bei anstehender Arbeit wie jäten, ernten, hacken, sammeln,…….mithelfen
  • Kuhreiten
  • Rüebliade: Plausch-Teamspiele auf dem Bio-Hof
  • Erlebnistag 9.30 – 16.00

Für die Bereitstellung Posten sind wir besorgt. Wir rechnen mit der Unterstützung der Lehrpersonen.

Ein Picknick oder Grillzeug kann mitgenommen werden oder bei uns im Hofladen eingekauft werden.

Erlebnistag auf dem Bolderhof
Inbegriffen ist alles Material, Organisation, Leitung
600.00Tag 09:00 - 16:00 Uhr

Ablauf Erlebnishalbtag

  • Rundgang in die Ställe und zu den Spielplätzen
  • Brötli formen
  • mit einem Würfelspiel die Tiere, Maschinen, das Gemüse und überhaupt den Bolderhof entdecken
  • Spiele aus der Rüebliade-Bauernhof-Spiele
  • Kuhreiten oder eine der lieben Kühe melken
  • Erlebnis-Halbtag 9.00 – 12.00 oder 13.00 – 16.00

Für die Bereitstellung der Posten sind wir besorgt. Wir rechnen mit der Unterstützung der Lehrpersonen.

Ein Picknick oder Grillzeug kann mitgenommen werden oder sehr gerne bei uns im Hofladen eingekauft werden.

Erlebnishalbtag auf dem Bolderhof
Inbegriffen ist alles Material, Organisation, Leitung
440.00Halbtag 9.00-12.00 oder 13:00 - 16:00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Einverstanden Mehr